TV St. Ingbert Devils
St. Ingbert Devils Logo
Projekte

Baseball ist eine Randsportart. Mit ganz verschiedenen Projekten versuchen die Devils des TV St. Ingbert, Baseball bekannter zu machen.



3. Juli 2011: Hobbyturnier PDF Drucken E-Mail

Baseball zum Ausprobieren!

Hobby-Turnier der Baseball-Abteilung DEVILS des TV St. Ingbert

Am: 3. Juli 2011, Sonntag

Beginn: 9:00 Uhr; Ende: ca. 17-18 Uhr

Ort: Ballpark Wallerfeld, St. Ingbert

In der Mitte des Hobby-Turniers findet die offizielle Einweihung des neuen Baseball-Platzes in St. Ingbert durch Landrat Clemens Lindemann statt.

Teilnehmen können

  • Alle, die den Sport Baseball kennen lernen wollen, ob jung oder alt, ob männlich oder weiblich,
  • Alle, die noch nie Baseball gespielt haben oder seit 5 Jahren nicht mehr aktiv,
  • Ganze Teams oder auch Einzelpersonen.

Zum Ablauf des Turniers:

  • Vorher: Kurze Regeleinführung
  • Jedes Team bekommt einen aktiven Spieler der Devils als Coach gestellt.
  • Spielmaterial (Handschuhe, Schläger, Bälle, usw.) wird gestellt.
  • Alle Teams machen in jedem Fall mehrere Spiele.
  • Die Team-Aufteilung wird vor Ort gemacht.
  • Am Ende: Ehrung der besten SpielerInnen und des besten Teams

Alle Hobby-SportlerInnen sind an dem Tag versichert. Essen und Trinken bieten die Devils zum Selbstkostenpreis an.

Teilnahmegebühr: 2 Euro pro Person

Anmeldung (spätestens bis 2.7.11; frühzeitige Anmeldung erbeten)

  • Anmeldungen bitte wenn möglich schriftlich an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
  • Teilnahmegebühr vorher auf unten stehende Bankverbindung (Stichwort „Turnier“) oder in bar an eine Person der Devils zahlen.

Fotos der letzten Hobbyturniere:

Hobbyturnier April 2011

Hobbyturnier Juli 2010

INFOS: www.devilsgo.de, 0177/5974845, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

(Bankverbindung: TV St. Ingbert Devils, Konto 1011692447, bei: KSK Saarpfalz, BLZ: 594 500 10)

 
10. April 2011: Hobby-Turnier PDF Drucken E-Mail

Baseball zum Ausprobieren!

Hobby-Turnier 2011

der Baseball-Abteilung DEVILS des TV St. Ingbert

Am: 10. April 2011, Sonntag, Beginn: 9:30 Uhr; Ende: ca. 18-19 Uhr

Ort: Wallerfeld-Sportplatz, St. Ingbert

Teilnehmen können

  • Alle, die den Sport Baseball kennen lernen wollen, ob jung oder alt, ob männlich oder weiblich,
  • Alle, die noch nie Baseball gespielt haben oder seit 5 Jahren nicht mehr aktiv,
  • Ganze Teams oder auch Einzelpersonen.

Zum Ablauf des Turniers:

  • Vorher: Kurze Regeleinführung – Baseball erscheint kompliziert, ist aber ganz einfach, ist schnell erklärt und macht viel Spaß.
  • Jedes Team bekommt einen aktiven Spieler der Devils als Coach gestellt.
  • Spielmaterial (Handschuhe, Schläger, Bälle, usw.) wird gestellt.
  • Alle Teams machen in jedem Fall mehrere Spiele.
  • Die Team-Aufteilung wird vor Ort gemacht.
  • Am Ende: Ehrung der besten SpielerInnen und des besten Teams

Alle Hobby-SportlerInnen sind an dem Tag versichert. Essen und Trinken bieten die Devils zum Selbstkostenpreis an.

Teilnahmegebühr: 2 Euro pro Person

Anmeldung (spätestens bis 9.4.11; frühzeitige Anmeldung erbeten)

- Anmeldungen bitte wenn möglich schriftlich, d.h. verbindlich, damit wir planen können; bestens via E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

- Die Teilnahmegebühr sollte vorher auf unten stehende Bankverbindung (Stichwort „Turnier“) oder in bar an eine Person der Devils gezahlt werden. Bitte bei Anmeldung angeben, wann das Geld überwiesen wurde.

INFOS: www.devilsgo.de, 0177/5974845, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
(Bankverbindung: TV St. Ingbert Devils, Konto 1011692447, bei: KSK Saarpfalz, BLZ: 594 500 10)

 

Fotos & Medienbeiträge zum Hobby-Turnier 2010:

- Fotos vom Hobbyturnier 2010

- Baseball-Hobby-Turnier in St. Ingbert (WSSI, 9.6.2010)

- Baseballer der St. Ingbert Devils bieten Hobbyturnier an (Saarbr. Z., 8.6.2010)

- Baseball-Hobby-Turnier auf dem Wallerfeld (Wochenspiegel, 30.5.2010)

- Baseball zum Ausprobieren. Hobby-Turnier der Baseball-Abteilung DEVILS des TV St. Ingbert (St. Ingberter Sportbund, 28.5.2010)

- Sport: Baseball-Hobbyturnier (St. Ingberter Anzeiger, 28.5.2010)

- Baseball-Hobby-Turnier in Sankt Ingbert (Stadt St. Ingbert, 27.5.2010)

 

Fotos & Medienberichte zum Hobby-Turnier 2009:

- Fotos vom Hobbyturnier 2009

- „Running Gag” gewinnt Hobby-Baseball-Turnier (Saarbr. Z., 10.7.2009)

- Ein wenig Amerika auf dem Wallerfeld (WSSI, 7.7.2009)

 
9. April 2011: Try Out - Jugend-Probetraining PDF Drucken E-Mail

Try Out - Jugend-Probetraining

Die Devils wollen 2011 ein Baseball-Jugendteam in St. Ingbert gründen.

Am 9. April haben alle Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, den Sport Baseball mehrere Stunden kennen zu lernen und auszuprobieren. In mehreren Stationen wird ihnen das Schlagen, das Werfen, das Fangen, das Rennen... – alles, was Baseball so toll macht! - beigebracht. Und dann wird sicherlich auch noch Zeit sein, gleich das erste Spiel zu machen.

Wer Spaß daran hat, kann danach natürlich auch gerne weitermachen.

Kommt vorbei und probiert Baseball aus!

Wer kann beim Probetraining mitmachen?

Alle, die zwischen umgefähr 8 und 16 Jahre alt sind.

Am 9. April 2011, Beginn: 13:00 Uhr

Auf dem Wallerfeld-Sportplatz in St. Ingbert.

Ab April werden die Devils dann ein regelmäßiges Jugendtraining anbieten.

Weitere Infos gerne bei uns nachfragen: Kontakt

 
3./4. Juli 2010: Stand der Devils beim St. Ingberter Ingobertusfest PDF Drucken E-Mail

Seit 1995 war unser Stand vor dem ehemaligen Kaufhaus Sinn in der Kaiserstraße platziert. Dieses Jahr stehen wir zentraler, und zwar auf dem Parkplatz hinter der Engelbertskirche, dort wo an beiden Tagen des Stadtfestes per Public-Viewing die WM-Spiele zu sehen sind.

Hinzu kommt, dass 2010 am Stadtfest-Wochenende volles Baseball-Programm angesagt. Am 3.7. spielt die erste Mannschaft der Devils auf dem Wallerfeld gegen die Schieren Cowboys aus Luxemburg. Und am Sonntag muss das zweite Devils-Team zum Auswärtsspiel nach Saarbrücken. Außerdem findet noch das Hobbyturnier am Sonntag auf dem Wallerfeld statt.

Interessierte können also am Stadtfest-Wochenende auf dem Wallerfeld fast durchgehend Baseball-Spiele anschauen. Und sie können sich auch selbst am Schlag ausprobieren! In einem „Batting-Cage“ (Schlagkäfig), der zumindest am Sonntag zur Verfügung steht.

Der Verkauf von Getränken beim Stadtfest und beim Hobbyturnier ist eine wichtige Stütze in der Finanzierung unseres Platzumbau-Projektes.

Bereits jetzt sei allen Besucherinnen und Besucher des Stadtfestes, die ihre Getränke an unserem Stand kaufen, ein herzliches Dankeschön mit auf den Weg gegeben.

See you bei den Devils!

 
Platzumbau-Projekt PDF Drucken E-Mail

Wird das Wallerfeld zum Field Of Dreams?

(dieser Artikel erschien in: Hit’n Run 2010)

Schon lange ist bei den Devils der Gedanke gereift, ein richtiges Baseballfeld zu errichten. Schließlich sind die derzeitigen Zustände nicht gerade optimal: Vor jedem Spiel müssen erst die Bases im Boden befestigt, die Bockmöbel aufgebaut, die Linien gezogen und das Backstop aufgebaut werden. Das dauert immer eine ganze Weile und kostet wertvolle Zeit, die man sinnvollerweise für die Pre-Game-Routine verwenden könnte. Erschwerend kommt hinzu, dass wir ja den Aufstieg in die Regionalliga schaffen wollen. Dort gelten andere Lizenzkriterien, so dass wir auf dem Wallerfeld gar nicht mehr spielen dürften.

Wenn man sich dann auf die Suche nach einem geeigneten Platz macht, wird es in St. Ingbert schnell eng: Durch die zugegeben wunderbare Lage inmitten schöner Wälder und Höhen ergibt sich allerdings eine gewisse Kessellage, die es schwer macht, eine Fläche von 12000 qm mal eben „so“ zu bekommen. Die Träume vom eigenen Feld scheinen schnell ausgeträumt. Wenn man also kein neues Feld bauen kann, dann muss man halt das vorhandene baseballtauglich machen.

Wir haben uns das Wallerfeld, das uns der TV seit vielen Jahren zur Verfügung stellt, etwas genauer angeschaut. Tatsächlich ist es möglich, mit einigen Umbaumaßnahmen ein regelkonformes Feld zu errichten. Die ersten Gespräche mit dem Eigentümer, dem Saarpfalz-Kreis, sind ganz erfreulich verlaufen. Wir haben zusammen mit einem Ingenieurbüro den Platz geplant. Wenn wir die Planungen wie vorgesehen umsetzen können, dann hätten wir den zweiten richtigen Baseballplatz im Saarland, nach dem Bundesligisten Saarlouis.

Natürlich ist der Neubau mit erheblichen Kosten verbunden. Wir hoffen hier natürlich auf die Unterstützung der Öffentlichen Hand. Wir haben uns allerdings vorgenommen, einen nicht unerheblichen Anteil an Eigenleistung einzubringen. Jeder, der ehrenamtlich engagiert ist, weiß, wie schwer das ist. Umso dankbarer sind wir unseren Anzeigenpartnern und Sponsoren, mit deren Hilfe wir das Projekt hoffentlich in Kürze starten können.

Pascal Rambaud

 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 5